Feuerschutzschlauch F 88 SC

Der extrudierte Feuerschutzschlauch mit Silikonbeschichtung, hoher Beständigkeit und Materialdichte. Standardfarbe rot, auch andere Farbkennung möglich.

Technische Daten F 88 SC

Nennweite: DN12 bis DN100, ab DN30 auch mit DK, DV, KV oder KK
Gewicht: 4,9 kg/m2

Temperaturbereich:
Dauertemperatur: -60 bis +300 °C
kurzzeitig bei Flammeneinwirkung bis 1200 °C
kurzzeitige partielle Überhitzung bis 1600 °C 

Fertigungslängen: 25 Meter Standard, ab DN65 5 Meter
Trägermaterial: Mineralfaser ISO 2078
Wandstärke: 3,5 - 4,0 mm
Beschichtung: Silikon ISO 1629 MVQ/VMQ
REACH: konform

Wesentliche Eigenschaften
· hoher mechanischer Schutz
· halogenfreier Flammenschutz
· frei von Weichmachern
· frei von Schwermetallen
· REACH konform
· Durchschlagfestigkeit DIN EN 60684 >10kv

Zertifizierungen

DIN 5510-2:1999 + ISO 5659 Toxi
DIN EN 45545-2:2013-08-R22/R23-HL3
ISO 15540:1999
Type Approval GL (Germanischer Lloyd)

Die Farbkennung

Die Beschichtungen beim Typ F 88 SC sind in vielen Farben herstellbar. In der Praxis wird dies zur Erkennung der Durchflussmedien angewendet. Im Hause VIGOT wurden für Wasser und Gas die Farben blau und gelb festgelegt.

 

Die Vielfältigkeit

Neben den VIGOT Feuerschutzschläuchen Typ F 88 SC, Typ F 88 SC Flex und Typ F 88 VIGOSIL, die während der Konfektionierung von Schlauchleitungen oder Kabelbäumen montiert bzw. übergezogen werden, gibt es Produkte zur nachträglichen Montage. Hierbei handelt es sich um das Grundmaterial vom Typ F88 SC mit den Varianten nebenstehender Verschlussleisten.

Bei allen vier Ausführungen ist die Verschlussleiste mit einem speziell beschichteten Kevlar® - Streifen um- bzw. unterlegt. Dieser bietet einen zusätzlichen Kantenschutz über die gesamte Länge der Schnittfläche. Bei den metallischen Verschlussleisten DK, DV und KK wird somit auch eine Wärmebrücke vermieden.

Für die praxisnahe Verwendung sollten Informationen über eine statische oder dynamische Applikation Ausschlag geben.

Zertifizierungen Typ F 88 SC Modell KV

DIN 5510-2:1999 + ISO 5659 Toxi
DIN EN 45545-2:2013-08-R22/R23-HL3
ISO 15540:1999
Type Approval GL (Germanischer Lloyd)

Typ F 88 SC Modell KV
Klettverschluss

  • schwer entflammbar
  • DIN 75200 / ISO 3795
  • Kevlar®-Streifen Typ KV290 als Kantenschutz

Typ F 88 SC Modell DV
Drehverschluss

  • Drehverschluss aus Edelstahl oder wahlweise Messing, vernickelt, Maße 22 x 13 mm
  • Kevlar®-Streifen Typ KV290 als Kantenschutz

Typ F 88 SC Modell KK
Kugelkopfverschluss

  • Kugelkopf aus Messing, vernickelt, Maße 20 mm Durchmesser, Höhe 10 mm
  • Kevlar®-Streifen Typ KV290 als Kantenschutz

Typ F 88 SC Modell DK
Druckknopfverschluss

  • Druckknopfverschluss aus Messing vernickelt, Maße 15 mm Durchmesser
  • Kevlar®-Streifen Typ KV290 als Kantenschutz